Fragen und Antworten

Wie lange ist die Brenndauer eines Feuerwerkes?


Aufgrund persönlicher Erfahrungen ist ein Feuerwerk mit 4-8 Minuten Laufzeit das perfekte Mittelmaß. Natürlich sind je nach Anlass längere oder kürzere Feuerwerke sinnvoll.




Was kostet ein Feuerwerk?


Eine wichtige Frage welche aber pauschal nicht beantwortet werden kann. Jedes Feuerwerk ist individuell auf Dich zugeschnitten. Du kannst Dir aber gerne unsere Feuerwerkspakete ansehen um einen kleinen Überblick über die Preise zu bekommen.




Welche Faktoren spielen bei den Kosten eine Rolle?


-Größe der Effekte -Effektdichte -Länge des Feuerwerks -Feuerwerksart -Musikbegleitung / Teilsynchronisierung




Zu welchen Uhrzeiten darf ein ein Feuerwerk stattfinden?


Ein Feuerwerk ist Grundsätzlich bis um 22 Uhr möglich. In den Sommermonaten Juni,Juli,August ist der Abbrand bis um 23 Uhr möglich. Soll ein Feuerwerk zum Beispiel um 0:00Uhr stattfinden so ist das unter Umständen auch möglich, insofern die zuständige Gemeinde eine Sondergenehmigung zum Abbrand außerhalb der normalen Abbrandzeit genehmigt.




Was muss man bei der Wahl des Abbrandplatzes beachten ?


Ein Abbrandplatz sollte möglichst eben sein und einen relativ festen Untergrund besitzen. Beispielsweise wäre eine Wiese, ein gepflasterter Untergrund oder auch ein geschotterter Weg dafür optimal. Auch sollten natürlich zwischen Abbrandplatz und Zuschauerbereich keine Wolkenkratzer stehen ;-) Wenn normale Gebäude, Bäume oder sonstige Hindernisse zwischen Abbrandplatz und Zuschauerbereich sind so muss das Feuerwerk natürlich auf diese Hindernisse angepasst werden. Je nachdem wie groß das Feuerwerk werden soll müssen natürlich Sicherheitsabstände eingehalten werden. Natürlich sind wir gerne bei der Wahl des Abbrandplatzes behilflich... denn nur auf einem gut ausgewähltem Abbrandplatz kann auch ein einzigartiges Feuerwerk abgeschossen werden.




In welchem Umkreis kann man uns buchen?


Rein theoretisch kann man uns auf der ganzen Welt buchen ;-) Aber aus Kostengründen macht es natürlich keinen Sinn wegen eines 150€ Budget-Feuerwerkes bis nach Berlin zu fahren. Sprecht uns am besten einfach an und wir können gemeinsam abwägen ob ein Feuerwerk weit außerhalb des Hegau´s Sinn macht.




Wie wird bezahlt?


Für die Bezahlung haben wir folgende Regelung: 60% des Gesamtbetrages werden mit Erhalt der Auftragsbestätigung fällig. Die restlichen 40 % sollten bitte spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Feuerwerkstermin auf das von uns genannte Konto überwiesen sein. Natürlich könnt Ihr auch alles sofort bezahlen und profitiert dann von einem kleinem Skonto. Genaueres findet Ihr auf Eurer Auftragsbestätigung.




Kann ein Feuerwerk bei jedem Wetter stattfinden?


JAIN Auflagen wie zum Beispiel Vergrößerung des Sicherheitsabstandes müssen wir ab einer Windstärke von 5 m/s erfüllen. Ab einer Windstärke von 9 m/s dürfen wir vom Gesetzgeber aus nur noch Bodenfeuerwerk abbrennen. Aber bei einer Windstärke von 9 m/s sind auch garantiert schon gar keine Zuschauer mehr da ;-) Regen behindert unser Feuerwerk auch erst dann wenn es mal monsumartige Regenfälle gibt ;-)




Was ist wenn mein Feuerwerk wetterbedingt nicht durchgeführt werden kann?


Für den unwahrscheinlichen Fall das wir wetterbedingt unser Feuerwerk nicht wie geplant durchführen können bieten wir Euch folgenden Lösungsvorschlag: Wir erstatten Euch bis zu 60% des gezahlten Betrages zurück. Mehr können wir leider aus Kostengründen nicht anbieten da wir ja selber auf den Materialkosten sitzen bleiben.





“Das Feuerwerk ist die perfekteste Form der Kunst, da sich das Bild im Moment seiner höchsten Vollendung dem Betrachter wieder entzieht.”

Theodor Adorno

Kontakt

Hilfe

Kunstfeuerwerkerei Loki

78234 Engen

Inhaber: Patrick Ritzinger

Telefon: 07733/5066262

Telefax: 07733/5066263

Mobil: 015142425834

E-Mail: info@Kunstfeuerwerkerei-Loki.de

Kunstfeuerwerkeri Loki im www:

Facebook:

Youtube:

©2020 Kunstfeuerwerkerei Loki                                   Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt von 16%